Alexander Grinberg - Komposition, Theorie, Klavier

Faszinierende Leichtigkeit und Gewandtheit sind die Charakteristika der Neuen Musik von Alexander Grinberg. Seine Ausbildung zum Komponisten (Gehörbildung, Harmonielehre, Musikgeschichte, Kompositionstechnik) absolvierte er an der Hochschule für Künste in Charkow (Ukraine). Er perfektionierte sein musikalisches Handwerk in den Meisterklassen der Komponisten Poul Ruders und Edisson Denissow in Lerchenborg (Dänemark).

Seither ist er auch pädagogisch aktiv und gibt sein Wissen in den musiktheoretischen Fächer, der Gehörbildung und der Kompositionstechnik weiter. Derzeit unterrichtet er an der Folkwang Hochschule in Essen und bei uns in den Fächern Musiktheorie, Klavier und Komposition.

Durch seine geduldig erklärende Methodik finden die Schüler intuitiven Zugang zu den Grundlagen der Musik, entdecken die dahinter stehende Logik und ihr eigenes kreatives Potential.